Sonntag, 15. Januar 2017 Kategorie: 2016/17, 2015/16

Liebe Paten, Spender und Freunde des Hoachanas-Children-Fund,


vielen Dank allen, die uns auch im Jahr 2016 unterstützt haben: Kindergottesdienstkinder von Kirchengemeinden, die für die Kinder in Hoachanas sammeln; Eltern einer Kindertagesstätte, die Basteleien herstellen und zugunsten des HCF verkaufen; Schüler, die Arbeiten erledigen wie: auf der Straße Menschen die Schuhe putzen, Straße kehren, Regale einräumen und die das verdiente Geld dem HCF spenden; Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einer Firma, die anlässlich ihrer Weihnachtfeier eine Sammlung veranstalten, um „ihre Suppenküche“ weiter auszubauen bzw. Futter für Ziegen kaufen zu können; HCF-Gruppen, die auf Märkten Waffeln backen, Würstchen braten oder Christbäume verkaufen und den Gewinn dem HCF zur Verfügung stellen; Menschen, die Sommerfeste, Hochzeiten, Firmenjubiläen oder Geburtstage feiern und sich anstelle von Geschenken, Spenden für den HCF wünschen; Firmen, die anstelle Weihnachtsgeschenke zu verschenken, eine Spende überweisen und Menschen, die den HCF einfach unterstützen, weil sie sich die Projekte angeschaut haben und überzeugt sind, dass das Geld sinnvoll verwendet wird bzw. so, wie sie es wünschen. Zwölf besonders Engagierte waren auf eigene Kosten zwischen September und November zwischen einer und drei Wochen in Bitterwasser/Hoachanas, um das Projekt näher kennenzulernen, die Finanzen zu überprüfen und mir zu helfen. Auch dafür: Herzlichen Dank! Danke auch allen, die hier in Aschaffenburg beim Sortieren und Kuvertieren der Patenpost helfen! Das ist alleine nie zu schaffen!

Mehr dazu...


Zum Gedenken an
die Opfer des
11. März 2009

Weltethos-Schule

Bilingualer Zug

Friedensprojekte

 

 

Afrika-Projekt

Afrika-Spende