Samstag, 08. Juli 2017 Kategorie: 2015/16, 2016/17

Liebe Freunde des Hoachanas-Children-Fund,

die "Proud Nama Footprints" sind wieder zuhause in Namibia


Es war eine unglaublich erfolgreiche Konzerttour: ungefähr 5000 Menschen haben sie in Konzerten und Gottesdiensten mit ihren Auftritten beeindruckt und für hunderte Kinder in Kindergärten und Schulen war es ein eindrückliches Erlebnis. So viele Menschen kamen nach den Konzerten und haben sich bedankt, dass sie das erleben durften! Überall haben sich die Zuhörer von der unbändigen Lebensfreude der Sängerinnen und Sänger anstecken, aber auch von den anrührenden und nachdenklichen Liedern bewegen lassen.

Die "Proud Nama Footprints" waren wahrhafte Botschafter für den Hoachanas-Children-Fund, die Volksgruppe der Namas und ganz Namibia. Sie haben von den Fußspuren ihrer Geschichte gesungen und getanzt, aber sie haben ganz sicher Fußspuren bei allen hinterlassen, denen sie begegnet sind. Und auch sie sind mit Eindrücken von Deutschland und den Deutschen heimgefahren, die sie so nicht erwartet hatten - sie hatten sich die Deutschen ganz anders vorgestellt und waren überrascht von der Freundlichkeit, ja Begeisterung, mit der sie überall empfangen wurden. In jedem Ort gab es Tränen bei Gastgebern, wenn wir wieder weggefahren sind, überall wurden sie wieder eingeladen. Viele Gastgeber haben sich bei mir bedankt, dass sie die Erfahrung machen durften, die jungen Leute aus Hoachanas zu beherbergen!

 

Angelika Gleich (Gründerin des Hoachanas Children Fund in Namibia)

Danke an dieser Stelle noch einmal allen, die mitgeholfen haben, dass dies so möglich war!

 

Mehr Infos hierzu..


Zum Gedenken an
die Opfer des
11. März 2009

Weltethos-Schule

Bilingualer Zug

Friedensprojekte

 

 

Afrika-Projekt

Afrika-Spende