Klosterwochenende vom 19. - 21. März 2010

Bei strahlendem Sonnenschein und wunderbarem Wetter kamen wir nach etwa
2 ½ Stunden Fahrt im Kloster Triefenstein bei Würzburg an und dort erwartete uns ein mindestens genauso geniales Wochenende! Für die jetzigen Mädels der 10. Klasse waren  anstatt Prüfungsstress Erholung pur angesagt und die ehemaligen Schüler der Albertville Realschule konnten sich ebenso auf ein paar ruhige Tage freuen.

Wer zuvor dachte, dass sich hinter den Klostermauern ein Leben wie im Mittelalter abspielte, konnte sich nun vom Gegenteil überzeugen lassen. Die Zimmer waren einfach jedoch sehr gemütlich eingerichtet und nach den Mahlzeiten stand keine hungrig vom Tisch auf, da es eine riesige Auswahl an leckeren Speisen gab, von vier verschiedenen Salatsorten bis hin zur vielfältigen Käse- oder Wurstplatte.
Die Tage im Kloster Triefenstein verbrachten wir indem wir zusammen Lieder sangen, Spiele spielten, eine Nachtwanderung unternahmen, die trotz des Regens nicht „ins Wasser fiel“ oder einfach mal die ausreichende Ruhe genießen konnten. Es wurde sogar für uns ein Rundgang organisiert, den jeder selbst begehen konnte und mit Hilfe von Zetteln und Notizen, die im ganzen Haus und auch in der Kirche verteilt wurden, erforschen konnte.

Hinter den Mauern von Kloster Triefenstein konnten wir, die aktuellen und ehemaligen Schülerinnen der Albertville Realschule, ein wundervolles Wochenende verbringen, Spaß haben, uns ablenken und neue Freundschaften schließen. Wir sind allen Menschen sehr dankbar, die uns diese wunderschönen Tage ermöglicht haben.

Nadine F.

Zum Gedenken an
die Opfer des
11. März 2009

Weltethos-Schule

Bilingualer Zug

Friedensprojekte

 

 

Afrika-Projekt

Afrika-Spende