Projekt mit der Firma Kaysser in Nellmersbach

„Gestalten und Herstellen von Uhren“

Die Technikgruppe der Klasse 8a war im April und Mai im Rahmen eines Technik-Projektes bei der Fa. Kaysser in Nelmersbach. Die Aufgabenstellung lautete: Zifferblätter für Uhren gestalten und herstellen.

Nach einer Besichtigung der Fa. Kaysser, wo die Schüler mit den möglichen Technologien vertraut gemacht wurden, ging es an die Planung:
Der  Ausbildungsleiter H. Klenk und zwei seiner Auszubildenden kamen an die Albertville-Realschule, wo Ideen gesammelt, Skizzen und Entwürfe gezeichnet und die Möglichkeiten der technischen Umsetzung besprochen wurden.
An drei Freitagnachmittagen – ein Termin sogar in den Pfingstferien – waren die Schüler gruppenweise bei der Fa. Kaysser, wo zusammen mit den Auszubildenden die Entwürfe in ein CAD-Programm eingegeben wurden. Danach erfolgte das Zuschneiden mittels einer Laser-Schneidemaschine. Anschließend wurden  die restlichen Arbeitsschritte  mit Unterstützung der Auszubildenden  erledigt. In der Schule wurden abschließend noch die Uhrwerke und die Zeiger montiert – und die fertige Uhr konnte von ihren  stolzen Besitzern in Empfang genommen werden.

Zum Gedenken an
die Opfer des
11. März 2009

Weltethos-Schule

Bilingualer Zug

Friedensprojekte

 

 

Afrika-Projekt

Afrika-Spende